Das Kiefergelenk und das Ileosacralgelenk sind die beiden “Steuerzentralen” der Wirbelsäulenstatik.

Spannungskopfschmerzen, Kiefergelenkdysfunktionen, Nackenschmerzen, Tinitus haben hier möglicherweise ihre Auslöser.

Spezielle Diagnostikverfahren, Aufbißschienenbehandlungen u.a. nach Prof. Gelb zur Bisslageveränderung können je nach Erkrankung zum Einsatz kommen.